Elektrotechniker*in

Dein Moment als:

Elektrotechniker*in –
Schwerpunkt Anlagen- und Betriebstechnik

Elektrotechniker*in –
Schwerpunkt Anlagen- und Betriebstechnik

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Berufsschule: LBS Eibiswald

Ohne Strom läuft nix – die Elektrotechniker*innen bei AHT sind voll im Einsatz, damit das Licht nie ausgeht und sich in unseren Werkshallen alles bewegt!

Das machst Du in Deiner Ausbildung bei uns:

  • Anlagen der Energieversorgung und Verteilung, Mess-, Regelungs- sowie Antriebstechnik zusammenbauen, montieren, rüsten, prüfen, in Betrieb nehmen und warten
  • Aufheben, Eingrenzen und Beseitigen von Fehlern, Mängeln und Störungen
  • Bauteile und –gruppen der Pneumatik, Elektromechanik und Elektronik instandsetzen, prüfen und tauschen
  • Vorrichtungen und Ersatzteile für betriebliche Geräte, Maschinen und Anlagen anfertigen und tauschen
  • Schutzmaßnahmen zur Verhütung von Personenschäden und Sachschäden einrichten

Perspektiven

Elektrotechniker*innen werden bei AHT in verschiedenen Bereichen gebraucht: im Konstruktionsbüro zum Zeichnen und Berechnen von elektrischen und elektronischen Komponenten, im Labor zum Messen und Prüfen und selbstverständlich bei unseren Betriebselektrikern.

Elektrotechnik: Jan Schupfer

Das selbstständige Arbeiten in der E-Werkstatt hat mir während meiner Lehrzeit bei AHT besonders gut gefallen. Aktuell bin ich im Qualitätsmanagement tätig. Meine Aufgabe ist die Überprüfung produzierender Geräte. Die Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen und das gute Arbeitsklima bereiten mir Freude.

Entdecke weitere interessante Stories zur Lehre bei AHT